Schimmel, der Alptraum im Schlafzimmer

Kein gesunder Schlaf mit Schimmel

Schimmel im Schlafzimmer kann ein wesentliches Gesundheitsrisiko darstellen, da wir durchschnittlich 8 Stunden in diesem Raum verbringen.

Hat sich der Schimmel an den Schlafzimmerwänden ausgebreitet, wird das Ganze umso problematischer.
Wie ensteht Schimmel im Schlafzimmer?
Feuchtigkeit bietet die beste Wachstumsbedingung für den Schimmelpilz. Treffen die Pilzsporen auf einen nährstoffreichen Untergrund wie Holz, Tapeten oder bestimmte Stoffe im Verputz,

>>mehr

können sie sich festsetzen und zu wachsen beginnen – dazu benötigen sie kein Sonnenlicht, sondern lediglich genug Feuchtigkeit. Ob aus der Luft oder aus dem Untergrund ist egal.
Weil die meisten Menschen einen kühlen Raum zum Schlafen bevorzugen, ist hier zumeist die Lufttemperatur niedriger als im Rest des Zuhauses. Durch das so entstandene Temperaturgefälle kommt es hier verstärkt zu einem Feuchtigkeitsabfall, da die warme Wohnungsluft im kühleren Schlafzimmer abkühlt. Warme Luft enthält mehr Feuchtigkeit als kalte Luft und so kondensiert die Luftfeuchtigkeit an den Schlafzimmerwänden.
Da der Mensch pro Nacht einen Liter Feuchtigkeit ausschwitzt, wird dieser Effekt noch zusätzlich verstärkt. Stehen beispielsweise noch Zimmerpflanzen im Schlafzimmer, kommen 10 bis 20 Gramm Luftfeuchtigkeit pro Stunde und Pflanze dazu.

weniger<<

Wie gefährlich ist Schimmel im Schlafzimmer?

Gerade Menschen mit geschwächtem Immunsystem, Kinder und Schwangere sollten den Aufenthalt in einem von Schimmel befallen Raum vermeiden.

Die Pilz-Sporen, mit denen sich der Schimmel über die Luft verbreitet, gelangen in die Atemwege und können die Schleimhäute reizen. Mögliche Folgen von Schimmel im Schlafzimmer sind: Atemwegsbeschwerden, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schnupfen und außerdem kann das Asthmarisiko wesentlich steigen. Darum dürfen die ersten Anzeichen für Schimmel nicht ignoriert werden!
Was tun gegen Schimmel im Schlafzimmer?
Eine Möglichkeit gegen Schimmel im Schlafzimmer sind Schimmel-Entferner-Sprays.

>>mehr

Sie töten den Schimmel ab, belasten aber das Raumklima mit ihren chemischen Dämpfen zusätzlich. Obendrein kann der Schimmel erneut auftreten, wenn die Ursache für den Schimmelbefall nicht behoben wird.
Anders als chemische Schimmel-Entferner behebt ELIAS gegen Schimmel die Ursache für den Schimmel. Die kleinen Heizstreifen entziehen Kälte und Feuchtigkeit, indem sie vor Ort das Mauerwerk beheizen. Sie trocknen die Mauer und sorgen somit dafür, dass kein weiteres Wasser an dieser Stelle kondensieren kann. Und somit gehört Schimmel im Schlafzimmer der Vergangenheit an.

weniger<<

Im SET nur €149,40

SIE SPAREN € 30,40

SET bestehend aus Basismodul und einem Zusatzmodul.

Das SET beinhaltet 1 BASISMODUL(M1) + 1 ERWEITERUNGSMODUL(M2) inkl. Kabeln und Befestigungssets. Das Basismodul ist mit bis zu 5 Erweiterungsmodulen kombinierbar.

GRATIS Versand innerhalb EU-Länder!

Für das kleine Schimmelproblem
BASIS-MODUL (M1)

JETZT €89,90

Die Erweiterung gegen Schimmel
ERWEITERUNG (M2)

JETZT €89,90

Es funktioniert! Ich habe den Schimmel in meinem Schlafzimmer mit dem Reinigungsset entfernt und die Glasstreifen angebracht. Anfangs konnte ich einen modrigen Geruch feststellen, der nach ca. 1-2 Wochen verschwunden war. Dies war für mich ein sicheres Zeichen, dass die Wand trocken wurde. Bis heute kam der Schimmel nicht wieder und ich schlafe nun sehr beruhigt. Danke Günther S.

Ihr Produkt wurde mir von meiner Enkeltochter empfohlen. Heute bin ich ihr sehr dankbar dafür, weil mit dem Schimmel auch mein Husten während der Nacht verschwunden ist. Danke, Balbina K., Althofen

Wir hatten immer Schimmel an der Silikonfuge zwischen Fenster und Mauer sowie sehr stark in den unteren Ecken an der Fensterbank. Immer wieder mussten wir das Silikon raus schneiden und die Fuge neu Einsilikonieren. Nachdem wir letztes Jahr die Silikonfuge wieder erneuert, dieses mal jedoch auch die Elias – Glasstreifen links und rechts in der Fensterleibung angebracht haben, ist dies der erste Winter in den sich kein Schimmel mehr nachgebildet hat. Super, Fam. Theresia und Josef N.

Schimmelproblem – Ursachen und Lösung

ELIAS gegen Schimmel trocknet die feuchten Stellen im Schlafzimmer und nimmt somit dem Schimmel die Lebensgrundlage. Nachhaltig und ohne giftige Chemie.

So entsteht Schimmel

Für Schimmelbildung sind nur 3 Dinge verantwortlich: Feuchtigkeit, Raumtemperatur und Nährboden. Bei erhöhter Feuchtigkeit in den Wänden entsteht mit hoher Wahrscheinlichkeit Schimmel. Davon stellt das größte Problem beim Schimmelbefall die Feuchtigkeit dar. Diese kann sich beispielsweise aufgrund von Taupunktunterschreitungen oder wegen anderer baulicher Gegebenheiten in Wänden sammeln. ELIAS gegen Schimmel nimmt dem Schimmel die Möglichkeit, sich (neu) zu bilden. Einmal die betroffenen Stellen reinigen, ELIAS gegen Schimmel montieren und Ihr Schimmelproblem löst sich von selbst.
LESEEMPFEHLUNG: IBO-Magazin03-16

So funktioniert ELIAS gegen Schimmel

Erhöhte Feuchtigkeit, fehlende Luftzirkulation & Wasserschäden führen zu Schimmelbildung. Durch Erwärmung und Trocknung der Wände, wird dem Schimmel die Lebensgrundlage entzogen. Nach diesem Prinzip bekämpfen die ELIAS Heizstreifen Schimmel sehr effizient und nachhaltig. Auf den Einsatz von gesundheitsschädlichen Chemikalien kann dabei komplett verzichtet werden.

  Montage & Bedienung

Alle wichtigen Infos zur Montage und der Bedienung

Funktion & Anwendung

Details zu Funktion und Anwendunsgebieten

Fragen?

Wir nehmen uns gerne Zeit!

10 + 8 =

Kostenfrei aus Österreich und Deutschland
Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 16:00 & Freitag von 09:00 bis 13:00

0